APRIL International – Die Krankenversicherung für digitale Nomaden und Auswanderer!

APRIL international krankenversichert: Das könnte die beste und günstigste Option sein!

April International

Wenn man sich aus Deutschland abmeldet und sich z.B. ins Nicht-EU-Land verabschiedet, fällt man aus dem Netz des deutschen Gesundheitssystems und hat somit keinen Versicherungsschutz mehr.

Um im Ausland nicht auf enormen Behandlungskosten sitzen zu bleiben muss eine weltweit gültige Versicherung als Lösung her: Eine internationale Krankenversicherung!

Diese drei internationalen Krankenversicherungen bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, sind ohne Wohnsitz in Deutschland abschließbar und für ein permanentes Leben im Ausland geeignet:

  • APRIL INTERNATIONAL – Nur bezahlen was wirklich nötig ist, dank individueller Versicherungsbausteine!
  • BDAE – Kompetent aufgehoben bei den Auslandsexperten rund um das Leben und Arbeiten im Ausland!
  • PASSPORTCARD – Alles auf eine Karte setzen!

Die häufigsten Fragen vieler digitaler Nomaden und Auswanderer

Fragen digitaler Nomaden zur Krankenversicherung

Ein Leben im Ausland zu führen oder dauerhaft als Digitaler Nomade von überall aus der Welt arbeiten zu können (z.B. über eine Kanada LLP oder US LLC) ist der Traum Vieler.


Einige haben sich bereits ein erfolgreiches Online-Business im Ausland aufgebaut. Andere Wiederum stehen schon kurz davor sich dem Traum vom Leben und Arbeiten im Ausland zu verwirklichen. Nichtsdestotrotz stellt stellen sich alle die entscheidende Frage:

  • Wie kann ich mich krankenversichern im Ausland?
  • Welche Krankenversicherung kann ich ohne Wohnsitz in Deutschland abschließen?
  • Bei welcher Krankenversicherung kann ich mich als Digitaler Nomade versichern?

APRIL Versicherung: Eine auf Dich zugeschnittene Krankenversicherung für wenig Geld?

Die APRIL INTERNATIONAL MYHEALTH INTERNATIONAL bietet Möglichkeiten die Versicherung individuell anzupassen. Dadurch versichert man nur, was aufgrund der eigenen Bedürfnisse wirklich wichtig ist, und zahlt nur was nötig ist.

Es kann beispielsweise die ambulante Abdeckung ausgeschlossen werden. Dementsprechend wird der Beitrag bereits um mindestens 30% gesenkt. Behandlungen rund um Augen, Zähne oder Schwangerschaft können individuell hinzugefügt werden.

Man kann außerdem einen Selbstbehalt zwischen 500 € - 5000 € pro Versicherungsjahr auswählen, um den monatlichen Versicherungsbeitrag zu senken.

Durch diese Flexibilität ergibt sich ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!

April Krankenversicherung und die einfache Kostenerstattung

Stationäre Behandlungskosten werden von APRIL INTERNATIONAL direkt übernommen. Das heißt mit Krankenhäusern wird direkt abgerechnet und man muss bei einem Krankenhausaufenthalt nicht in Vorleistung gehen.

Für Übernahmeanträge von ambulanten Behandlungen ist die Easy Claim App da. Rechnungen und Behandlungskosten (bis 1000 €) können darüber eingereicht werden. Auch vertraglich relevante Details hat man mit der App einfach im Überblick.

Welche Länder deckt die internationale APRIL Versicherung ab?

Länder April international

Bei APRIL INTERNATIONAL gibt es insgesamt 6 Tarifzonen. Tarifzone 0 entspricht der teuersten und Tarifzone 5 der günstigsten Tarifzone.

Abhängig von dem Land, in dem man sich hauptsächlich aufhält, dem Zielland, wird die Tarifzone festgelegt. Der Versicherungsschutz gilt dann für alle, sich ebenfalls in dieser Zone befindlichen Länder sowie in den Ländern der darunter stehenden Tarifzonen:

Tarifzone 0

Bahamas (Inseln), Puerto Rico, Vereinigte Staaten

Tarifzone 1

Japan, Singapur

Tarifzone 2

Brasilien, Chile, China, Hong Kong, Russland, Saint Barthélémy, Schweiz, Vereinigtes Königreich

Tarifzone 3

Andorra, Armenien, Australien, Aserbaidschan, Britische Jungferninseln, Costa Rica, Deutschland, Dänemark, Ecuador, Estland, Färöer (Inseln), Finnland, Georgien, Gibraltar, Griechenland, Irland, Island, Israel, Italien, Kambodscha, Kanada, Lettland, Lichtenstein, Litauen, Malaysia, Malta, Mexico, Moldawien, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Svalbard und Jan Mayen, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Weißrussland, Zypern

Tarifzone 4

Belgien, Frankreich und D.R.O.M.s. (Guadeloupe, Französisch-Guyana, Martinique und la Réunion), Luxemburg, Monaco

Tarifzone 5

alle weiteren Länder der Welt, die in den Tarifzonen 0,1,2,3 und 4 nicht aufgezählt wurden

Ereignisabhängig gibt es eine Ausschlussliste von Ländern, in denen kein Versicherungsschutz gewährleistet werden kann. Diese wird immer wieder aktualisiert und kann auf der Webseite von APRIL INTERNATIONAL eingesehen werden.

Wenn man eine Reise oder einen Umzug in ein anderes Land plant und sich dies bereits in derselben Tarifzone befindet, wie das aktuelle Aufenthaltsland, muss man sich also nicht erneut um eine Auslandskrankenversicherung kümmern.

Für den Fall, dass man in ein Land einer höherstehenden Tarifzone reist, hält der Versicherungsschutz für 90 aufeinanderfolgende Tage an. Jedoch nur bei Unfällen oder medizinischen Notfällen und nicht in Ausschlussländern!

Für wen ist die APRIL INTERNATIONAL internationale Krankenversicherungen geeignet?

  • Digitale Nomaden außerhalb und innerhalb Europas
  • Auswanderer
  • Perpetual Traveller
  • Online-Unternehmer mit Sitz im Ausland
  • Dauerreisende
  • Weltreisende
  • Einfach Jeden der langfristig im Ausland unterwegs ist!

Weitere Vorteile der internationalen Krankenversicherung bei APRIL

Vorteile April International

APRIL INTERNATIONAL stellt Versicherungsunterlagen auf Deutsch, Englisch oder Französisch aus und hat mehrsprachige Ansprechpartner.

Sprachbarrieren sind damit praktisch nicht vorhanden und das Erklären und Einreichen von Versicherungsfällen vereinfacht.

Keine Vertragskündigung durch den Versicherer wegen Inanspruchnahme!  Die APRIL MYHEALTH INTERNATIONAL gibt eine Garantie auf unbefristeten Versicherungsschutz!

Beiträge werden nicht individuell erhöht, sondern im Allgemeinen leicht angepasst. Damit gibt es keine Altersgruppen, in welchen etwa alle 5 Jahre der Preis angehoben wird, sondern es wird der Preis für alle angepasst.

Die private Auslandskrankenversicherung von APRIL enthält folgende Benefits:

  • Abschluss aus dem Ausland möglich
  • Dauerhafte Laufzeit
  • Keine Vorkasse bei stationärer Behandlung
  • Rücktransport & Behandlung im Heimatland
  • Flexible Versicherungslösungen
  • Persönliche Beratung 24/7
  • Krankheit ist kein Kündigungsgrund für April

Somit ist die APRIL MYHEALTH INTERNATIONAL eine sehr gute, wenn nicht sogar die beste Entscheidung, die Du dafür treffen kannst!

Unser Fazit zur APRIL International Versicherung!

Fazit APRIL INTERNATIONAL

Ein Glück sind wir über diesen Versicherungsanbieter sozusagen gestolpert. Denn wir können die April International auf ganzer Linie empfehlen!

Die dicksten Bonuspunkte heimst sich die April durch folgende Benefits ein:

1. Bei April kannst Du die ambulante Heilbehandlung abwählen, was für eine enorme Kostenersparnis sorgt. Dies ist natürlich nur zu empfehlen wenn es genügend finanzielle Rücklagen gibt oder Du in einem Land wohnst in welchem ambulante Krankenhauskosten sehr gering sind (z.B. in Thailand!)

2. Die April Versicherung kann Dich nicht auf Grund einer Krankheit kündigen wie viele andere Versicherer!

Punktabzug gibt es leider mit der fehlenden Anwartschaft, welche z.B. der BDAE mit seiner Versicherung anbietet. Mit einer Anwartschaft hast Du die Möglichkeit Deine Versicherung auf Eis zu legen, solltest Du diese momentan nicht benötigen. Du bezahlst einen geringen Betrag zur Aufrechterhaltung und wenn Du wieder in die Versicherung einsteigen möchtest, so ist keine erneute Gesundheitsprüfung vonnöten.

Grundsätzlich ist die APRIL International ein Top Versicherer mit deutschem Support und einer wirklich gelungenen Smartphone App. Die Preise sind im Vergleich zur Konkurrenz völlig in Ordnung. Und wenn es einmal hart auf hart kommt, so rechnet die April direkt mit dem Krankenhaus ab und wird Dich anschließend auch nicht kündigen oder Deine Beiträge erhöhen wie es andere Versicherer machen.

Unsere Empfehlung hat April jedenfalls und mausert sich sogar mit ihrem Angebot an die Spitze unserer Empfehlungsliste!

Du möchtest mehr Wissen?

Schau Dir diese Artikel an:

>